Weingarten in Bordeaux

 

Der Bordeaux ist, wie oftmals angenommen, keine Rebsorte, sondern steht stellvertretend für das Weinanbaugebiet Bordeaux in Südwestfrankreich.
Nur Weine aus dieser Region dürfen den Namen Bordeaux tragen. Mehr zum bekanntesten Rotwein hier

Blattspinat

 

Am Tag vor dem Karfreitag feiern die Christen der Welt den Gründonnerstag als Beginn der Karfeiertage. Es wird dem letzten Abendmahl Jesu mit seinen zwölf Aposteln gedacht und deshalb auf Fleisch verzichtet. Mehr Informationen findet ihr hier

wein-lamm

 

In der Antike glaubte man, dass Wein sich im Körper in Blut verwandeln würde und so die weintrinkende Person stark und gesund macht. Deswegen wurde gerade in der Fastenzeit zu Ostern viel Wein konsumiert.

Ein leckeres Lammrezept und mehr über Wein an Ostern haben wir euch recherchiert…

Weinbank Tresore

 

Nicht jeden Wein kann oder möchte man direkt nach dem Kauf genießen. Manche Weine sollen ja auch zu besonderen Gelegenheiten getrunken werden oder benötigen noch “etwas Zeit in der Flasche”. Wenn man Wein allerdings richtig lagern möchte, gibt es einiges zu beachten. Was genau du bei der Lagerung von Wein beachten musst, erfährst du in diesem Post


Zu einem guten Glas Wein passt hervorragend gute Musik. Aber habt ihr schon mal versucht, die Musik mit einem Weinglas zu machen? Der Amerikaner Jamey Turner hat schon ganze Alben mit Wasser gefüllten Weingläsern aufgenommen. Solltet ihr ebenfalls euer Talent zum Weinglasmusizieren entdecken, freuen wir uns von euch zu hören.

 

In Zeiten von Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und gesunder Lebensweise ist es nicht verwunderlich, dass dieser Trend langsam auch in der internationalen Weinwirtschaft ankommt. Weiterlesen und mehr über Biowein lernen…

Riesling

Als wohl feinste und komplexeste Weißweinsorte der Welt bringt der Riesling in kühlen und gemäßigten Klimazonen die besten Ergebnisse.

Weiterlesen und mehr über den Riesling erfahren…

Rebsorten

Den Rebenforschern sind etwa 10.000 verschiedene Rebsorten bekannt. Den Überblick darüber zu behalten ist also so gut wie unmöglich. Dabei sind nur wenige dieser bekannten Sorten für die Weinproduktion relevant, genauer gesagt etwa 50 Rebsorten.

Weiterlesen und mehr über Rebsorten lernen…